Neuigkeiten
21.11.2018
Ingo Senftleben: Wir müssen uns auf diejenigen konzentrieren, die auf Hilfe angewiesen sind

Laut eines Berichts der „Bild“-Zeitung hat sich Thüringens Ministerpräsident, Bodo Ramelow (LINKE), gesprächsbereit bei der Einstufung von Marokko, Algerien, Tunesien und Georgien als sichere Herkunftsländer gezeigt.


20.11.2018
Raik Nowka: Das Land Brandenburg muss dringend in die Krankenhäuser investieren

In dieser Woche beginnen die abschließenden Beratungen zum Landeshaushalt für das Jahr 2019 im Finanzausschuss des Landtags. Ein strittiges Thema ist dabei die Höhe der Investitionen in Brandenburgs Krankenhäuser.


16.11.2018 | Thorsten Mattick, Landesgruppenreferent
- Termin der Regionalkonferenzen
- Zahlen aus dem Euroraum und der EU
- Bund soll im nächsten Jahr 356,4 Milliarden Euro ausgeben können
- Anhörung zu geplanten Änderungen im Energierecht


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
 
seit letzter Woche stehen die Termine der Regionalkonferenzen der CDU Deutschlands fest. Im Vorfeld auf den 31. Parteitag in Hamburg sollen diese Regionalkonferenzen unter dem Motto „Demokratie erleben.

16.11.2018
Von Funklöchern bis zu Aluhüten in der Woidke-Regierung: Das ist der etwas andere Überblick über die letzten Sitzungen des Brandenburger Landtags.


09.11.2018 | Thorsten Mattick, Landesgruppenreferent
- Der 9. November - ein komplexer Erinnerungstag der deutschen Geschichte
- Jahresgutachten Sachverständigenrat 2018/19
- Sofortprogramm Pflege


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
 
aus Anlass des für die Geschichte Deutschlands bedeutsamen und vielschichtigen Tages trat der Deutsche Bundestag am heutigen 9. November zu einer Gedenkstunde zusammen. Erinnert wird an die Ausrufung der ersten deutschen Republik vor 100 Jahren, aber auch an die organisierte Gewalt gegen die Juden bei der sog. Reichspogromnacht am 9. November 1938.

02.11.2018
Pressestatement

Zur regionalisierten Steuerschätzung mein Statement als Sprecher für Finanzpolitik der CDU-Fraktion:

„Brandenburg eilt seit Jahren von einer Rekordeinnahme zur nächsten. Dass dieser Boom irgendwann abkühlen würde, war lange klar. Deswegen fordern wir seit Jahren eine nachhaltige Finanzpolitik von SPD und LINKE. Stattdessen handelt die Koalition Jahr für Jahr nach dem Prinzip, nach mir die Sintflut. Investitionen und Schuldenabbau werden stets stiefmütterlich behandelt, dafür aber die Konsumausgaben ständig auf neue Rekordhöhen geschraubt.

Auch der aktuelle Haushalt enthält mehr kurzfristige Wahlkampfgeschenken als langfristig notwendige Strukturinvestionen. Angesichts dessen können die warnenden Worte von Finanzminister Görke nur verwundern. Das was er sagt, passt nämlich nicht zu dem was er tut.“

-> Presseberichterstattung zum Thema finden Sie in den Online-Ausgaben der PNN, der Lausitzer Rundschau und der Welt.

Quelle: Steeven Bretz MdL  

02.11.2018 | Thorsten Mattick, Landesgruppenreferent
- Arbeitsmarkt im Oktober - Arbeitslosenquote unter fünf Prozent
- Arbeitsmarkt - Mindestlohn steigt
- Transplantationen - Zahl der Organspenden erhöhen
- Was ist neu? - Neuregelungen im November 2018


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
 
mit einem Paukenschlag begann diese Woche. Am vergangenen Montag erklärte Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel nicht mehr als Vorsitzende der CDU Deutschlands zu kandidieren. Damit wird die CDU Deutschlands auf dem kommenden Bundesparteitag vom 6.- 08. Dezember 2018 in Hamburg einen neuen/ eine neue Vorsitzende wählen.

29.10.2018
„In den letzten zwei Jahrzehnten hat Angela Merkel die Union ganz wesentlich geprägt. Ihr verdanken Deutschland und die CDU eine überaus erfolgreiche Epoche“, sagt Ingo Senftleben zu ihrer Entscheidung. 

26.10.2018 | Thorsten Mattick, Landesgruppenreferent
- Unterzeichnung der Vereinbarung für das Dürrehilfsprogramm
- Rüstungsexportbericht - Rüstungsexporte im ersten Halbjahr 2018
- Bundesregierung billigt Eckpunkte für saubere Luft
- INF-Vertrag vor dem Aus? - Neues Wettrüsten verhindern
- Anmelden für "Jugend forscht" - Jungforscher gesucht!


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
 
die Initiative Discover EU geht in die zweite Runde! Ab Ende November können sich junge Menschen wieder für eines von 12.000 Tickets bewerben, um damit durch Europa zu reisen. Die erste Bewerbungsrunde fand im Juni 2018 statt und die Begeisterung unter den europäischen Jugendlichen war enorm.

26.10.2018
PNN (Quelle: pnn.de)
Strikt dagegen ist Steeven Bretz, Brandenburgs CDU-Generalsekretär. Es gebe zwar immer noch viele Ostdeutsche, die sich ungerecht behandelt fühlen, so Bretz. Dem müsse die Politik Rechnung tragen, ganz besonders in Ostdeutschland. „Der SPD-Vorschlag einer Ossiquote ist dabei jedoch wenig hilfreich.“ Nicht nur, dass sich eine solche Quote rechtlich gar nicht umsetzen ließe.

„Sie vermittelt auch den Eindruck, dass Ostdeutsche in besonderem Maße hilfsbedürftig seien“, so Bretz. „Wir sollten uns nicht klein machen, sondern selbstbewusst unser Schicksal in die eigenen Hände nehmen.“

-> Hier können Sie den gesamten Artikel lesen
Quelle: Steeven Bretz MdL  

News-Ticker
Impressionen
CDU Landesverband
Brandenburg
Ticker der
CDU Deutschlands
CDU/CSU Fraktion
Pressemitteilungen
CDU/CSU Fraktion
Junge Union Deutschlands
Landesverband Brandenburg
Suche
CDUplus